SVS Icon
SV Schwörstadt 1927 e.V.

#SupportTheYellowOnes

Projekt Flutlicht 2021

Die Flutlichtanlage auf unserem Sportplatz ist seit mittlerweile über 40 Jahren in Betrieb. Nach dieser Zeit sind vor allem die elektrischen Komponenten in den Flutlichtmasten sanierungsbedürftig. Die Flutlichtmasten selbst wurden bereits auf ihre Standsicherheit geprüft und haben diese Prüfung bestanden. Somit können die Masten erhalten bleiben.

Damit auch in Zukunft der Trainings- und Spielbetrieb über das ganze Jahr gewährleistet werden kann, soll die Flutlichtanlage saniert und die Leuchtentechnik von HQI auf LED umgerüstet werden. Die Lebensdauer der neuen Flutlichtanlage beträgt mindestens 30 Jahre. Dadurch verringern sich die Instandhaltungskosten der Anlage deutlich. Die LED-Technik ermöglicht eine Erhöhung der Beleuchtungsstärke um bis zum 2,6-fachen der aktuellen Beleuchtungsstärke. Gleichzeitig ist die Leistung der Leuchten und damit der Stromverbrauch der Leuchten geringer. Durch die Dimmbarkeit der LED-Leuchten kann der Stromverbrauch um bis zu 70% verringert werden.

Die neuen Leuchten werden mit einem Blendschutz ausgestattet, um die Lichtimmissionen zu verringern und die Beeinträchtigung von Wohnbebauung zu minimieren.

Laut Kostenvoranschlag wird Sanierung der Flutlichtanlage 42.600€ kosten. Von dieser Summe können etwa 26.000€ durch Bund, Land und Gemeinde bezuschusst werden. Somit verbleibt noch ein Betrag von ca. 16.000€, die der Verein selbst aufbringen muss.

 Unser Spendenaufruf

 Professionelle Lichtberechnung

 Die vorgesehenen Leuchten

Kurzüberblick

Umfang der Umrüstung

Vorteile der Umrüstung

Vergleich Neu gegen Alt
  LED (neu) HQI (aktuell)
mittlere Beleuchtungsstärke [lux]
maximal 180,5 70
Spielbetrieb 160 70
Trainingsbetrieb 85 70
Leistung pro Leuchte [W]
maximal 1720 2240
Spielbetrieb 1438 2240
Trainingsbetrieb 615 2240